Freitag, 20. Februar 2015


Workshop

„Experimentelle Transfer- und Drucktechniken“  

Samstag, den 28.Febr. 2015    
und/oder    
Sonntag, den 1.März 2015  

Möchten Sie ein Foto Ihrer Lieben auf die Leinwand ziehen, Stars oder Ikonen zu Popartkunstwerken verarbeiten oder barocke Muster und historische Schriftzüge im aktuellen Vintage-Look auf Holz oder Papier übertragen?

Sie wissen nicht wie das geht? Ich zeig es Ihnen !
Sie lernen an diesem Wochenende mehrere Transfer-Methoden und experimentelle Drucktechniken, die sie auch zuhause ohne großen Werk- oder Materialaufwand anwenden können - in Schwarz/Weiß oder in Farbe!

Nach Wunsch können Sie Ihre transferierten Motive mit Acryl, Aquarell oder Pastell überarbeiten oder mit antik anmutenden Firnissen überziehen.
Erleben Sie außergewöhnliche Experimente zwischen Material und Malerei.

·       Transfertechniken
·       Experimentelle Lithographie
·       Experimenteller Holzschnitt

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig - gleichermaßen geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene

Für alle die nicht an dieser Technik interessiert sind, biete ich freies Malen an.
(= Thema und Technik frei wählbar)
Seminargebühr:  
·       Tagesseminar 60 €  
·       Wochenendseminar 120 € 

Erleben Sie die pure Lust an Farbe und Form und lassen Sie die Seele ohne Erfolgsdruck baumeln...
Ich freue mich auf Ihre Anmeldung

Anita Hörskens


Atelier Anita Hörskens, Senefelderstr. 7, 85276 Pfaffenhofen
08441/2775555 + 0162/2585462 www.hoerskens.de

Dienstag, 17. Februar 2015

„Wachsgeschichten“  

Außergewöhnliche Experimente zwischen Material und Malerei - mit Acrylfarbe, Collage, Struktur, Wachs und Ölfarben entstanden im Workshop am vergangenen Wochenende ausdrucksstarke, moderne Bilder.


Gemeinsames Beratschlagen

Fleißige Hände

....und hier die Vielfalt der Ergebnisse resultierend aus den verschiedensten Ansätzen der kreativen Teilnehmer:














Creative World - Frankfurt

3 spannende Tage verbrachte ich am Messestand der Firma Schmincke. Vor internationalem Publikum demonstrierte ich Acryl-Mischtechniken mit Aerocolor, Leichtstrukturpaste, AquaGrund grob und den neuen, gebrauchsfertigen Acryl-Bronzen: 









Detailansicht I - deutlich zu erkennen die Acrylbronze im oberen Drittel

Detailansicht II Pastose Überarbeitung der lasierenden Aerocoloraufträge

Mehrschichtige Anlage mit Strukturpasten, Acrylbronze, Aerocolor und Akademieacryl


Leichtstrukturpaste, AquaGrund grob, Acryl-Bronze in Gold und Aerocolor

Leichtstrukturpaste, AquaGrund grob, Acryl-Bronze in Silber und Aerocolor