Montag, 21. Januar 2013

„Akt – Figur im Raum“ 



(teilweise mit Kaffee gemalt)        
Samstag, den 26.Jan   und/oder   Sonntag, den 27.Jan. 2013 
- jeweils von 10.oo bis  17.oo Uhr      
       
Der weibliche oder männliche Akt, eine Geisha (für alle die dieses Thema noch einmal aufgreifen wollen)  oder afrikanisch angehauchte Karottenmenschen.
Die Figur im „sie umgebenden Raum“ ist Thema dieses Kurses.
Spannung zwischen Material und Malerei - Kaffee in Kombination mit Acryl, Aquarell, Tusche, Stiften, Kreiden

·        realistisch oder verfremdet/vereinfacht zum „Karottenmenschen“
·        in Naturtönen oder in frecher Farbigkeit
·        großformatig oder auch ganz klein
·        einzeln oder in Serie

Alles ist möglich! Mit Kaffee wird die Spannung zwischen Material und Malerei gesteigert – es entstehen außergewöhnliche Effekte.
Sie bekommen ausführliche Hilfestellung zu Bildkomposition, Formatgestaltung und zeichnerischen wie malerischen Techniken.  

und hier ein paar Momentaufnahmen dieser Tage: 
 




 

Atelier Anita Hörskens,  Senefelderstr. 7, 85276  Pfaffenhofen a.d.Ilm 
Tel: 0844 1/2775555  ~ Mobil: 0172/2182887 ~ Fax: 0844 1/2775389 
email: anita.hoerskens@t-online.de
homepage: www.hoerskens.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen